Breites Einsatzspektrum

Hydromed Spezialmatratzen als Anti-Dekubitus-Matratzensysteme sowie Hydromed Pflegeliftsysteme eignen sich hervorragend für alle Einrichtungen der Pflege, Rehabilitation und Therapie. Die Systeme sind im Hilfsmittelkatalog gelistet und verschreibungsfähig:

  • für Langzeitliegende und dekubitusgefährdete Patienten
  • bei Querschnittslähmungen
  • spastischen Lähmungen
  • Apoplexien
  • Dekubitusgefährdete und Verbrennungen
  • für bettlägerige Patienten mit Wirbelsäulenbeschwerden (besonders postoperativ)
  • bei Nacken-Hinterhauptkopfschmerzen
  • sowie Rücken- und Kreuzschmerzen jeglicher Ursachen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste für diese Internetseite. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link: Datenschutzerklärung
Ok